Das A runde Sach Projekt 2018 – Herzlich Willkommen Isarrettung

By | Isarrettung | No Comments

Mit der gemeinnützigen Organisation „Isarrettung“ (Wasserwacht Ortsgruppe München-Mitte („Isarrettung“) ist Teil des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband München), geht 2018 das vierte A runde Sach – Projekt an den Start. Wenn wir zurück schauen, dann wird klar, dass sich der Modus Operandi, die Art und Weise wie wir vorgehen, im Laufe der letzten Jahre erst entwickelt hat. Fixe Termine können hilfreich sein Im A runde Sach – Jahresablauf gibt es mittlerweile fixe Eckdaten, wo was stattfindet. Das hilft sehr unseren bunten Haufen von 20 Dienstleistern aus München, zu koordinieren. So starten wir das neue Jahr immer mit unserer großen Netzwerkparty, bei…

Read More

Wir unterstützen Vereine, von A (Abschlussfeier) – Z (Zeitschriftenlayout)

By | Allgemein, Angst-Hilfe e.V. | No Comments

Wir bei A runde Sach blicken auf recht lebhafte zwölf Monate zurück, in denen sich sowohl intern im Team der etwa 20 Münchner Dienstleister, als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Partnern sehr viel getan hat – in den obereren Etagen des Rathauses bis hin nach Berlin bzw. die „re:publica“. Aber immer hübsch der Reihe nach … Ideen sprudeln Gewünschte Leistungspakete für den Gewinner 2016 Was kann innerhalb eines Jahres erreicht werden, zu welchen Veränderungen ist der Kunde bereit, wo liegen die Prioritäten? Welche Ressourcen ruhen im festen A runde Sach – Team, wer möchte Teil unseres Netzwerks werden, welche…

Read More

Juliane drängt sich auf – mit einer neuen Website

By | Angst-Hilfe e.V. | No Comments

Eigentlich stand die Website für unseren Verein 2016, die Münchner Angstselbsthilfe, gar nicht auf dem Plan. Aber Juliane Reimann fand, die müsste neu gemacht werden. Gesagt – getan. „Sie hat sich ja quasi aufgedrängt“, hat mal bei einem späteren Teamtreffen jemand in die Runde geworfen. Und so ist Julianes Aufdrängen bei uns inzwischen ein Running Gag – es bleibt bis heute an ihr hängen. Aber das zeichnet unser Team eben aus. Wo was getan werden muss, gehen die Hände in die Höhe, wird einfach angepackt. Juliane war hochmotiviert und niemand von uns wollte sie bremsen, obwohl es schon spät im…

Read More

Das Übergaberitual als wertschätzender Abschied und Begrüßung

By | Zivilcourage für ALLE e.V. | No Comments

„Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche.“ Gustav Mahler (1860-1911) Dieses Jahr stand der von uns unterstützte Verein Zivilcourage für Alle e.V. vor einer besonderen Herausforderung. Die Gründerin des Vereins und gleichzeitig erste Vorsitzende, hat ihren Rücktritt bekannt gegeben. Sie wird im Sommer in ihre Heimat ziehen. Abgesehen von den rechtlichen Schritten bei der Nachfolgeregelung und der Wahl eines neuen Vorstandes, haben wir den Verein mit einem Ritual begleitet. Somit wurde die Übergabe nicht nur in Sitzungen und beim Notar geregelt, sondern in einer feierlichen Zeremonie mit allen Mitgliedern begangen und gefeiert. Warum ein Übergaberitual?…

Read More

A runde Sach goes to Berlin – Love out Loud – re:publica 2017 #rp17

By | Allgemein | No Comments

Vom 08.-10.05.2017 fand in Berlin, mit rund 8.000 Teilnehmern, eine der wichtigsten Konferenzen zum Thema der digitalen Gesellschaft, statt. Unter dem Motto „Love out Loud“ haben auch wir uns dieses Jahr für einen Lightening Talk auf der re:publica 2017 beworben und das große Glück aus über 1.000 Einreichungen, einen Platz im Programm bekommen zu haben. V.l.n.r: Marjeta Prah-Moses, Cathrin Tusche, Simone Naumann (Fotocredit: Christian de Vries) Mit dem Lightening Talk „CoWorken statt „nur“ Netzwerken – „A runde Sach“ aus München macht´s vor!“ wollten wir dieses mal primär über die Zusammenarbeit innerhalb unseres Teams berichten. Zusammenarbeit im digitalen Zeitalter Da wir…

Read More
Ich bin ein gemeinnütziger Verein / eine soziale Initiative und möchte mitmachen Bewerbungsunterlagen