Wer bist Du und was ist Dein Business?

Echte Persönlichkeit statt gekünstelte Posen – das interessiert mich als Portraitfotografin seit mehr als 25 Jahren. Ich liebe es, Menschen vor meiner Kamera zum Strahlen zu bringen, Ihre Einzigartigkeit in den Bildern nicht nur sichtbar, sondern auch spürbar zu machen. Ich finde es wunderbar, wenn Menschen, die ich fotografiert habe, beim Betrachten ihrer Bilder sich auf der Stelle in selbst verlieben.

Was motiviert Dich morgens?

Meine Neugierde, was der Tag so an wundervollen Kleinigkeiten zu bieten     hat.

Warum bist Du bei „A runde Sach“ dabei?

Um diese großartige Idee mit meinem eigenen Engagement zu unterstützen und gemeinsam mit tollen Menschen Projekte zum Leben zu erwecken.

Was wirst Du in das Projekt mit einbringen?

Mein gutes Gespür für den besonderen Moment, mein kreatives Auge (sogar zwei davon), Empathie, Humor, gute Laune…

Was wünschst Du Dir für Vereine in Deutschland?

Frische Ideen, gute Sichtbarkeit, Mut neue Wege zu gehen, engagierte Mitglieder